DB-Strecke 6207 Horka – Roßlau
DB-Strecke 6410 Biederitz – Trebnitz
DB-Strecke 6411 Trebnitz – Leipzig Hbf
DB-Strecke 6414 Wiesenburg – Roßlau
DB-Strecke 6415 Roßlau Abzw Rvb – Roßlau Gbf

Abschnitte

PFA 3 TA1 und TA3, Rodleben, Güterglück/Zerbst, Medewitz/Jeberbergfrieden

PFA 2, Wiederherstellung Bf Wolfen, Bf Bitterfeld

TA4 Coswig und TA6 Roßlau Gbf Bz4-6, Piesteritz, Coswig, Roßlau Gbf Bz4-6

TA6.2 Roßlau Pbf

ESTW / Ertüchtigung Komplex Knoten Roßlau / Dessau, 2. Realisierungsabschnitt

 

Auftraggeber     LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft mbH

Zeitraum            2011 - 2015


Leistungsbild

PFA 3 TA1 und TA3: Rodleben, Güterglück / Zerbst, Medewitz / Jeberbergfrieden
Kabeltiefbau, Bahnübergänge, Gleisoberbau mit Gleistiefbau und Entwässerung, Bahnsteige

  • Mengenermittlungen
  • Ausschreibungsunterlagen


PFA 2: Wiederherstellung Bf Wolfen, Bf Bitterfeld
Gleisoberbau mit Gleistiefbau und Entwässerung, Kabeltiefbau, Bahnsteige, Bahnübergänge

  • Mengenermittlungen
  • Ausschreibungsunterlagen


TA6.2 Roßlau Pbf
Gleisoberbau mit Gleistiefbau und Entwässerung, Kabeltiefbau, Bahnsteige

  • Mengenermittlungen
  • Ausschreibungsunterlagen


TA4 Coswig und TA6 Roßlau Gbf Bz4-6: Piesteritz, Coswig, Roßlau Gbf Bz4-6
Kabeltiefbau, Bahnübergänge,Gleisoberbau mit Gleistiefbau und teilw. Entwässerung

  • Mengenermittlungen
  • Ausschreibungsunterlagen